Niklas Ingenpaß wird an die HSG Krefeld verliehen

04.03.2020 | Meldung
Niklas Ingenpaß wird an die HSG Krefeld verliehen
Der TUSEM verleiht mit Zweitspielrecht sein Kreisläufertalent an den aktuellen Ligakonkurrenten, HSG Krefeld, für eine Saison. Bei der HSG wird Niklas Ingenpaß wichtige Spielpraxis sammeln und seine Entwicklung fortsetzen.

„Niklas ist ein sehr talentierter Kreisläufer, der bei uns sowohl offensiv als auch defensiv schnell eine wichtige Rolle spielen kann. Dazu kommt er noch aus unserer Region. Außerdem möchte ich mich beim TUSEM für die kooperative Zusammenarbeit bedanken“, freut sich Stefan Nippes, Sportlicher Leiter der HSG, über die neue Kooperation.

„Mich freut es sehr, dass die Kooperation mit Krefeld zustande gekommen ist. Ich erhoffe mir eine erfolgreiche und spannende Saison, in der ich viel Spielpraxis sammeln kann“, kommentiert Niklas Ingenpaß die kommende Herausforderung.

„Wir freuen uns, dass sich unser Nachwuchsspieler so gut entwickelt hat. Der TUSEM möchte auch in den kommenden Jahren, gemeinsam mit Niklas die Entwicklung fortsetzen. Durch seinen Ehrgeiz, sein Talent und seine Leistungsbereitschaft hat er bereits in dieser Saison gezeigt, dass er eine vielversprechende sportliche Entwicklung nehmen wird. Wir freuen uns, dass wir mit der HSG Krefeld einen Verein in der 3.Liga gefunden haben, bei dem Niklas den nächsten Entwicklungsschritt machen kann und sich durch seine Spielanteile weiterentwickeln wird. Mit Stefan Nippes als sportlichen Leiter der HSG, waren wir uns schnell einig und freuen uns auf die gute Zusammenarbeit“, äußert sich Herbert Stauber, Sportlicher Leiter des TUSEM, zur neuen Kooperation.

Newsletter

TUSEM-Newsletter abonnieren und alle Neuigkeiten rund um den TUSEM Essen aus erster Hand erfahren.