TUSEM will mit zwei Punkten aus Rimpar zurückkehren

23.10.2021 | Vorbericht
TUSEM will mit zwei Punkten aus Rimpar zurückkehren
Am siebten Spieltag treten die Männer der Ruhrpott Schmiede gegen die DJK Rimpar Wölfe in der S. Oliver Arena (Stettiner Straße 1, 97072 Würzburg) an. Anwurf der Partie am 24. Oktober 2021 ist um 17:00 Uhr.

Nach dem Unentschieden gegen die Eulen Ludwigshafen am vergangenen Freitag möchte der TUSEM aus Würzburg zwei Punkte mitbringen. „Nachdem wir in den letzten beiden Spielen nur einen Punkt geholt haben, wollen wir gegen Rimpar wieder als Sieger vom Platz gehen. Aus den Erfahrungen der letzten Jahre in der 2. Liga wissen wir aber auch, dass die Wölfe in ihrer heimischen Halle nur schwer zu schlagen sind. Wenn wir es schaffen, wieder an unserem Limit zu spielen, bin ich mir sicher, dass wir auch erfolgreich sein werden“, zeigt sich TUSEM-Keeper Sebastian Bliß selbstbewusst vor der Partie.

Das Team aus Rimpar konnte die letzte Spielzeit auf dem zwölften Tabellenplatz beenden. Für die neue Saison wurde mit Felix Jaeger ein Spieler für den linken Rückraum und mit Alexander Merk ein junges Talent für die Kreisposition verpflichtet. Julian Thomann ist seit dieser Spielzeit neuer Trainer bei den Rimpar Wölfen. Er wechselte vom Bundesligisten Balingen-Weilstetten nach Würzburg.

In die aktuelle Spielzeit startete der morgige TUSEM-Gegner mit zwei Siegen und vier Niederlagen. Sie gewannen gegen den Dessau-Rosslauer HV 06 und den TV Emsdetten. Gegen die Teams aus Hagen, Rostock, Dormagen und Hüttenberg verloren die Wölfe. Sie stehen daher nach sechs Spieltagen auf dem siebzehnten Tabellenplatz. „Wir fahren als Favorit nach Würzburg und wollen diese Rolle auch annehmen. Wir sind allerdings gewarnt. Rimpar spielt eine aktive Abwehr und hat einen starken Torwart. Ihrem Angriff müssen wir ihre Kreiskooperation nehmen und vor allem Kaufmann im rechten Rückraum einschränken", schätzt TUSEM-Trainer Jamal Naji das anstehende Auswärtsspiel ein.

Livestream bei Handballdeutschland.TV

Der Onlinesportsender Handballdeutschland.TV zeigt alle Spiele der 2. HBL Saison 2021/22 im Livestream. Alle TUSEM-Fans können die Partie ab 16:45 Uhr unter folgendem Link mitverfolgen.

Livestream: DJK Rimpar Wölfe vs. TUSEM

close

Newsletter

TUSEM-Newsletter abonnieren und alle Neuigkeiten rund um den TUSEM Essen aus erster Hand erfahren.