TUSEM verpflichtet Rückraumspieler Eloy Morante Maldonado

21.01.2020 | Meldung
TUSEM verpflichtet Rückraumspieler Eloy Morante Maldonado
Die Verantwortlichen des TUSEM freuen sich über die Verpflichtung eines weiteren Top-Talentes aus der Region. Ab der kommenden Saison wird Eloy Morante Maldonado für den TUSEM spielen. Der 21-jährige Rückraumspieler kommt vom TSV Bayer Dormagen.

Eloy Morante Maldonado spielt seit seinem vierten Lebensjahr Handball. In der Saison 2015/16 wechselte der damals 17- jährige vom TUS 82 Opladen in die A-Jugend des TSV Bayer Dormagen.

Mit der A-Jugend erreichte Eloy 2016 das Halbfinale im Kampf um die Deutsche Meisterschaft. In beiden Halbfinalspielen war er mit zahlreichen Toren einer der auffälligsten Spieler

Darüber hinaus ist Eloy seit 2015 durchgängig für die Jugendnationalmannschaft nominiert worden.

Seit der Saison 2017/18 ist Eloy Morante Maldonado ein fester Bestandteil der Profimannschaft des TSV Bayer Dormagen. In der letzten Saison hat er in 33 Spielen 105 Tore erzielt.

Neben dem Handball studiert der Rückraumspieler Sportmanagement und Kommunikation an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

„Ich denke, der TUSEM ist ein Verein mit hohen Ambitionen, welche sie schon in der Vergangenheit unter Beweis gestellt haben. Ich freue mich riesig auf die Stadt, auf die Fans und die neue sportliche Herausforderung und glaube, dass es ein weiterer Schritt in meiner Karriere sein wird. Das Konzept mit jungen Spielern zu arbeiten hat mich überzeugt und ich freue mich bald ein Teil davon zu sein.Doch vorher werde ich mit meinem jetzigen Verein, dem TSV Bayer Dormagen, bis Saisonende Vollgas geben“, so Eloy Morante Maldonado zu seiner Vertragsunterzeichnung.

„Eloy Morante ist für den TUSEM ein absoluter Wunschkandidat, über dessen Zusage wir uns sehr freuen. Er hat für den TSV Bayer Dormagen in der 2ten Liga bereits hervorragende Leistungen gezeigt und ist noch längst nicht am Ende seiner persönlichen Leistungsentwicklung. Für uns ist Eloy ein weiterer wichtiger Baustein auf dem Weg nach oben, möglichst in die Liqui Moly Handball Bundesliga“, kommentiert Niels Ellwanger, der Geschäftsführer des TUSEM.

Newsletter

TUSEM-Newsletter abonnieren und alle Neuigkeiten rund um den TUSEM Essen aus erster Hand erfahren.